Sport&Fun Herbstferienprogramm 2021

Bericht von Mika und Yannik

Vom 2-5 November fanden diese Ferien das Ferienprogram der Spofunnis statt. Es hat in der Ludwig-Jahnhalle und der Lechhalle in Teningen statt gefunden. Mitmachen durften Kinder von 6-13 Jahren. Die Mitarbeiter haben die Kinder in Altersgruppen eingeteilt. Die etwas jüngeren Kinder waren in der Lechhalle und die Älteren in der anderen Halle.

Wir wurden unterstützt von der Metzgerei Feißt mit belegten Brötchen, Nehls mit Obst, Edeka Kohler mit Müsli Riegeln und der Gemeinde Teningen. Vielen Dank!

Die Teilnehmer konnten von 07:30-09:00 Uhr in die jeweilige Halle kommen und hatten freie Zeit . Um 9 Uhr ging es los mit dem Tagesstartschuss. Kurz darauf begann der erste Programmpunkt. Gespielt wurde z.B. Völkerball. Der erste Programmpunkt dauerte 75 Minuten. Darauf folgte die erste Pause in der es belegte Brötchen und Obst gab. Die Teilnehmer konnten sich unterhalten was sie als nächstes machen.

Ein Mitarbeiter hat am Ende der Pause gepfiffen worauf hin die Kinder in die Halle zurück gingen. Der 2. Programmpunkt ging ebenfalls 75 Minuten. Bei dem  wurden dann auch Spiele gespielt. Die 2. Pause ging auch 15 Minuten, aber in dieser Pause gab es Müsli Riegel. Die 3. Stunde war auch eine Spielstunde, danach gab es einen Abschluss mit einer Feedback-Runde und der Welle.

(Mika und Yannik sind SSP-Trainees von SpoFunnis – SSP ist die Ausbildung unserer Jungmitarbeitenden)

 

Fotos zur Veranstaltung

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.