SpoFunnis und die SG Köndringen-Teningen führten ein Handball-Mini-Spielfest durch

SpoFunnis und die Handball-Jugendabteilung der SG Köndringen/Teningen luden am vergangenen Samstag, den 06. Mai 2017, zum traditionellen Handball-Mini-Spielfest in die Ludwig-Jahnhalle ein.

Insgesamt 12 Mannschaften und knapp 100 Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren folgten der Einladung und duellierten sich beim sportlichen Wettkampf. Neben dem Spielen auf den Klein-Feldern konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei vielen Spielstationen austoben.
Ein reichhaltiges Buffet lud zur Stärkung ein.
Zum Abschluss erhielt jede Spielerin und jeder Spieler eine Urkunde sowie eine Medaille als Anerkennung und Andenken an das Teninger Minispielfest 2017. Höhepunkt des Tages: Alle Teninger Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften am Abend beim letzten Saison-Heimspiel der „Ersten“ der SG Köndringen-Teningen mit den großen Handballern einlaufen

Ein Dankeschön geht an die zahlreichen helfenden Hände sowie an Obst- und Gemüse Nehls aus Vörstetten.

Das nächste Teninger Mini-Spielfest findet in etwa einem Jahr im Frühjahr 2018 in der Teninger Ludwig-Jahn-Halle statt.

Zur Bilder-Galerie gelangen Sie hier

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.