SpoFunnis ist wieder „online“! Die Homepage erstrahlt ab sofort in neuem, modernen Outfit

Nach einer langen Auszeit ist die Internetplattform von SpoFunnis wieder aktiv und „online“. Der Sport-, Fun-, und Erlebnisclub der SG Köndringen-Teningen e.V. unter sozialpädagogischer Leitung freut sich über den neuen, modernen Auftritt im Netz. Damit können auch Personen, die mit keinem Account bei sozialen Medien vertreten sind die Arbeit von SpoFunnis in Wort und Bild verfolgen. Die neue Online-Präsenz garantiert einen wichtigen Beitrag zur professionellen Außendarstellung von SpoFunnis.

Die Homepage wurde programmiert von der Offenburger Web-Agentur „webtofly“ unter Leitung von Stefano Montuschi sowie Samuel Heinz von der Firma „T3 Premium“. Das junge und motivierte Team erstellte die Homepage nach zeitgemäßen Kriterien mit vollem Einsatz und großer Energie. Außerdem wurde für den guten Zweck programmiert, indem 50 Prozent der Homepage-Kosten (in Höhe von 3000 Euro) von Profi-Informatikern gespendet wurde. Die zweite Hälfte der Ausgaben wurde von Spendern aus Teningen und Emmendingen übernommen. SpoFunnis bedankt sich für die finanzielle Unterstützung ohne die es keine neue Webseite geben würde.

Von nun an heißt es wieder aus Überzeugung: Herzlich Willkommen“ auf www.spofunnis.de.

Rückblick WinterCamp 2017

Im Rahmen des WinterCamps17 residierten vom 3. bis 7. Januar 24 TeilnehmerInnen, 4 HelferInnen und 6 MitarbeiterInnen im Unterschembachhof in Hornberg.

Bei tollen Wintersport-Verhältnissen konnten die Kinder und Jugendlichen viele Stunden im Schnee auf Skiern, Schlitten oder dem Snowboard verbringen.
Aber die TeilnehmerInnen kamen auch in den warmen und gemütlichen Räumlichkeiten der Hütte auf ihre Kosten bei Sport, Spiel und Spaß.

Im Mittelpunkt stand – wie üblich bei SpoFunnis-Camps – die gemeinsame Gestaltung sämtlicher Programm-Aktivitäten sowie der Mahlzeiten.

Eine Auswahl verschiedener Höhepunkte des Camps: Haus-Rallye, „Schlag den Mitarbeiter“, Gala-Abend unter dem Motto „Hawaii“, Flutlicht-Rodeln, Skifahren auf dem Feldberg, Gesellschaftsspiele, Wahl-Angebote und sehr viel Zeit zur freien Gestaltung.
Letzteres wurde von den Teilnehmern sehr geschätzt, vor allem auch deswegen, weil das MitarbeiterInnen-Team rund um Freizeitleitung Fabian Rigl sich in dieser freien Zeit unter die Heranwachsenden mischte.

Dankbarkeit und Freude war (neben einer gehörigen Portion Müdigkeit ) bei den meisten TeilnehmerInnen am Ende des Camps zu spüren.

Zum Gelingen der 5 Tage trugen ein fähiges und motiviertes Mitarbeiterteam, der ergiebige Schneefall, eine gemütliche Hütte aber auch die Obst- und Gemüsespende von „Obst- und Gemüse Nehls“ aus Vörstetten bei.

Im kommenden Jahr 2018 ist eine weitere Ausgabe des WinterCamps geplant. Anmeldungen dafür werden ab September 2017 entgegengenommen.

Bilder dazu finden Sie hier und auf Facebook

Vorschau Teninger Weihnachtsmarkt 2016 und WinterCamp 2017

Wintercamp 2017

Für das Wintercamp vom 3. bis 7. Januar 2016 gibt es noch ein paar freie Plätze.
Anmelden dürfen sich Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 12 Jahren. Kosten pro Person: 75 € (Rabatt ist auf Anfrage möglich).
Das Programm: Die Teilnehmer gestalten das Camp mit eigenen Ideen. Ausflüge, verschiedene Spiele sowie ein buntes Abendprogramm sind ebenfalls geplant. Wenn Schnee liegt gehen wir Schifahren, Rodeln oder Snwoboarden.
Anmeldung ist im Spüro per Telefon oder E-Mail möglich.

Weihnachtsmarkt Teningen

Am Samstag, den 10.12.2016 von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie am Sonntag, den 11.12.2016 von 12.00 bis 16.00 Uhr sind wir wieder auf dem Teninger Weihnachtsmarkt auf dem Menton-Areal zu finden – gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendbüro Teningen.
Wir bieten wie im vergangen Jahr eine Mal-Werkstatt an, in der Bilder mit weihnachtlichen Motiven angefertigt werden können.
Alle Bilder die uns gefallen werden ausgestellt. Dieses Angebot ist kostenlos.

Rückblick Sport&Fun Herbstferien 2016

In den letzten drei Herbstschulferientagen luden wir zum Hallenferienprogramm Sport&Fun ein.
90 Kinder und Jugendliche aus Teningen und Umgebung folgten dieser Einladung.

Die täglich bis zu 65 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten zwischen verschiedenen sportlichen, spielerischen und kreativen Angeboten wählen, die in der Ludwig-Jahnhalle, der Lechhalle und im Spüro in Teningen durchgeführt wurden.

Die Palette der Angebote reichte dabei von Mannschaftsspielen wie Handball und Fußball über Fangspiele im Außenbereich bis hin zu Basteln, Malen und verschiedenen Kreisspielen.

Ein schöner Programmpunkt war das Herbstbasteln mit Martha Hetz.
Die Kinder konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und aus den mitgebrachten Herbstutensilien (Blätter, Zapfen, Holzzweige, Moos, Hagebutten….) wunderschöne Gebilde zusammenstellen.

Sport&Fun in den Herbstferien 2016 wurde unterstützt von der Metzgerei Feißt, Obst- und Gemüse Nehls sowie der Gemeinde Teningen und dem Kinder- und Jugendbüro Teningen.

Bilder dazu finden Sie hier und auf Facebook

Vorschau Sport&Fun Herbstferien 2016

Wir laden in den Herbst-Ferien wie üblich zum Hallenferienprogramm Sport&Fun ein.
Vom 2. bis 4. November 2016 können Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren zwischen verschiedenen Sport- und Spielangeboten wählen und dabei Altersgenossen kennenlernen.
Die Halle öffnet täglich um 7.30 Uhr ihre Pforten, das Programm startet um 9.00 Uhr. Ende der Veranstaltung ist täglich um 13.00 Uhr.
Der tägliche Teilnehmerbetrag ist auf 4,00 € pro Teilnehmer festgelegt (Geschwisterkinder zahlen jeweils 3,50 €).
Vor-Anmeldung ist nicht notwendig.

Am Samstag den 5. November 2016 laden SpoFunnis gemeinsam mit den Aqua-Kinetics zur Veranstaltung „Sport&Fun im Wasser“ ins Kurbad Freiamt ein.
Von 10.00 bis 16.00 Uhr werden verschiedene Aktionen im Wasser durchgeführt. Der Spaßfaktor soll dabei im Mittelpunkt stehen.
Eingeladen sind Kinder und Familien.
Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich wie beim Hallenferienprogramm auf 4,00 € pro Person. Geschwisterkinder und Familienangehörige zahlen jeweils 3,50 €.
Treffpunkt ist direkt vor Ort. Um Vor-Anmeldung wird gebeten. Es gibt noch freie Plätze für diese Veranstaltung.

Infos dazu und zu allen anderen Aktivitäten sind im Spüro in der Ludwig-Jahn-Straße 6 oder unter der Telefonnummer 07641/9379999 oder per Email unter spuero@spofunnis.de zu erfragen.

Rückblick Sport&Fun Sommerferien 2016

Von 7.30 bis 13.00 Uhr konnten die täglich bis zu 95 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen verschiedenen sportlichen, spielerischen und kreativen Angeboten wählen, die in und außerhalb der Ludwig-Jahn-Halle in Teningen durchgeführt wurden.

Die Palette der Angebote reichte dabei von Mannschaftsspielen wie Handball und Fußball über Fangspiele im Außenbereich bis hin zu Basteln, Malen und verschiedenen Kreisspielen.

Wir bedanken uns beim TSC Teningen, den Aqua-Kinetics, dem Forstamt Emmendingen und der Herget Schokoladen Manufaktur für die tolle Unterstützung. Ebenso ein Dank für das Essen und Trinken der Metzgerei Feißt, Obst- und Gemüße Nehls und Getränke Herr sowie die Unterstützung der Gemeinde Teningen und dem Kinder- und Jugendbüro.

Bilder dazu finden Sie hier und auf Facebook