Handball-Grundschulaktionstag mit der SG Köndringen-Teningen und dem Verband

Wir führten den 8. Handball-Grundschulaktionstag am 5. Dezember 2017 in der Teninger Ludwig-Jahn-Halle durch.

Unter dem Motto „Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an!“ fand diese Aktion in Kooperation mit dem Südbadischen Handballverband (SHV), dem Badischen Handball-Verband (BHV) und dem Handballverband Württemberg (HVW) statt. Insgesamt nahmen in Südbaden, Baden und Württemberg 2017 fast 30.000 Kinder der zweiten Klassen an etwa 600 Schulen teil und legten das AOK-Spielabzeichen ab. Auch in Teningen beteiligten sich etwa 80 ZweitklässlerInnen, die von SpoFunnis bzw. Mitgliedern der SG Köndringen-Teningen betreut wurden.

Hervorgegangen ist der Grundschulaktionstag aus dem „Tag des Mädchenhandballs in der Schule“ im Rahmen des Projektes der drei Handballverbände in Baden-Württemberg „2009 – Jahr des Frauen- und Mädchenhandballs“. Damals war die Teilnahme den Mädchen vorbehalten, erst 2010 durften dann auch die Jungs mitspielen, so dass der Grundschulaktionstag in seiner heutigen Form jetzt zum achten Mal durchgeführt wurde.

SpoFunnis bedankt sich bei der Bäckerei Ritter und bei Obst und Gemüse Nehls aus Vörstetten, die für das leibliche Wohl der TeilnehmerInnen sorgte.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.